Menschenbild im Marxismus und im Islam

8,00 

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Menschenbild im Marxismus und im Islam

zusammengestellt von Dr. Ali Schariati

Der Mensch, der dringender als alles andere erkannt werden muss, ist ein Unbekannter. Hier handelt es sich in der Tat um ein lebenswichtiges Erkennen. Es ist nicht übertrieben, wenn wir behaupten, dass alle wissenschaftlichen, sozialen und ideologischen Versuche unserer Zeit, den Menschen wahrhaftig zu befreien oder ihm zumindest ein Gefühl des Glücks zu vermitteln, hauptsächlich deswegen gescheitert sind, weil der Hauptgegenstand dieser Versuche, der Mensch, entweder unbekannt geblieben oder ganz in Vergessenheit geraten ist.

Autor: Dr. Ali Schariati
Format: DIN A5, Paperback
Seiten: 106
Ort, Jahr:  Bremen, 2011
ISBN 978-3-939416-58-6

Verlag: Eslamica

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Menschenbild im Marxismus und im Islam“